Verein Freie Zahnärzte Schwäbisch Gmünd spendet 5.000 Euro für die Umgestaltung des Kinderbereichs im Bettringer Freibad

Das idyllisch gelegene Freibad in Bettringen ist bereits heute ein Schmuckstück. Doch der Förderverein Bettringer Freibad möchte das Bad noch familienfreundlicher umgestalten. Einen wichtigen Beitrag hierzu soll der Aus- und Neubau des Kinderbereichs leisten. Eine Spende des Vereins Freie Zahnärzte Schwäbisch Gmünd gibt dem Förderverein hierfür die entsprechende finanzielle Grundlage. Im Namen des Vereins überreichten am Freitag Dr. Jochen-Timo Risel und Dr. Ingwert Tschürtz dem Förderverein einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro.

 

Anhand des Plans „Traum – Vision – Projekt“ erläuterte Heiko Krieger den derzeitigen Stand der Überlegungen für ein völlig neu zu gestaltendes Kinderbecken. Der kindgerechte Umbau sieht eine natürliche Rutsche vor. Vor allem soll das Becken beheizbar werden. Als Vision angedacht ist ein Wasserspielplatz unter Einbeziehung des benachbarten Strümpfelbachs. Mit dem Umbau soll noch in diesem Herbst, gleich nach der Badesaison, begonnen werden, damit der Kinderbereich dann im Jahr 2014 fertig ist.

 

Ortsvorsteherin Brigitte Weiß bedankte sich bei den Zahnärzten und ihren Patienten für die Spende. Als ein Markenzeichen des Bettringer Freibads bezeichnete sie den enormen ehrenamtlichen Einsatz für das Bad.

 

Dr. Ingwert Tschürtz erklärte, die Zahnärzte des Vereins sammeln Altgoldgold ihrer Patienten. Dieses Zahngold wird einmal jährlich zusammengetragen und eingeschmolzen. Der Ertrag aus dieser Aktion wird zur Unterstützung von sozialen und gemeinnützigen Vereinigungen und Institutionen verwendet.

 

An der Goldsammelaktion sind folgende Zahnarztpraxen beteiligt und bedanken sich bei allen ihren Patienten dafür, dass sie das Altgold für die Aktion zur Verfügung gestellt haben: Dr. Karin Class, Dr. Ulrich Class, Dr. Steffen Dosch, Dr. Markus Endt, Dr. Georg Feuerle, Dr. Christel Foch, Dr. Norman Geiger, Dr. Ulrike Hägele, Dr. Hansjörg Hudelmaier, Dr. Zoltan Keilinger, Dr. Andrea Keilinger, Dr. Matthias Kemmer, Dr. Johannes Möll, Gerald Nitschke, Dr. Erhard Raub, Dr. Jochen-Timo Risel, Dr. Christine Schoch, Dr. Constance Schwarzkopf-Streit, Dr. Jürgen Tobias, Dr. Ingwert Tschürtz, Dr. Holger Veitinger